Sommerfest auf siebenbürgisch

Im wundervoll angelegten und liebevoll gepflegten Garten des Ehepaares Schuller in Wiehl verbrachten wir einen anregenden Nachmittag mit Spezialitäten aus Siebenbürgen, der Heimat der Gastgeber. Wir durften erfahren, wie frischer Fenchel schmeckt und kräuteriger Schmalz hergestellt wird. Wir waren begeistert von leckerem selbst angebauten Wein, erfrischenden Minze- und Zitronegetränken und vor allem von den schmackhaften Quiches, mit denen uns Frau Schuller wahrhaft verwöhnt hat. Ein unvergesslicher Nachmittag unter Apfelbäumen.